Prof. Dr. Hermann Simon verweist mit dem Untertitel seines neuen Buches „Hidden Champions – Die neuen Spielregeln im chinesischen Jahrhundert“, das im August 2021 erschienen ist, auf die besondere Rolle China. In einem Kapitel analysiert er die Rolle von China als Zielmarkt. Er vergleicht unter anderem chinesische mit deutschen Hidden Champions. Ein auffälliger Unterschied: „Die Chinesen gehen früh an die Börse und investieren dann das erhaltene Kapital in Wachstum sowie Forschung und Entwicklung.“ So wachsen sie schneller als ihre deutschen Pendants. Und die Zahl der Mitarbeiter im Bereich F&E sei bei vergleichbarer Größe 4-5mal höher als in deutschen KMUs. „Das ist eine gefährliche Entwicklung für die deutschen Hidden Champions“, stellt er fest.

VDHC e.V.Kontakt
Bei Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.
GlobalWir begleiten Sie auf allen Märkten
Weltkarte
Folgen Sie unsSocial Media
Folgen Sie unseren Social-Media-Kanälen und erhalten Sie alle News.